Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
Radurlaub mit „Radlegenden“ im Frühling 2016 an der Costa Daurada -- Allgemein -- Neue Nachrichten Auto, Verkehr und Touristik

Radurlaub mit „Radlegenden“ im Frühling 2016 an der Costa Daurada



Schluss mit dem deutschen „Schmuddelwetter“: Der Reiseveranstalter Mallorca-Aktiv lädt im März 2016 zu Radsportwochen mit den Radlegenden Uli Rottler und Raimund Dietzen an die Playa Daurada ein.

BildUnter spanischer Sonne starten Radsportler besonders gern in den Frühling. Zu den Geheimtipps für einen attraktiven Radurlaub zählt das romantische katalanische Hafenstädtchen Cambrils an der Costa Daurada (Goldküste), wenige Kilometer westlich von Tarragona und etwa 100 Kilometer südlich von Barcelona gelegen. Die beiden „Radlegenden“ Uli Rottler (5-facher Deutscher Meister und Weltmeister „Masters“ 2011) und Raimund Dietzen (9-facher Deutscher Meister) erkunden mit ihren Gästen vom 12. März bis 2. April die schönsten Straßen der Region: von der gemütlichen Küstenrunde bis zu ambitionierten Touren ins herrliche Priorat- und Montsant-Gebirge.

Dietzen und Rottler kennen die Radstrecken um Cambrils wie Ihre Westentasche. Die abwechslungsreichen Touren werden auf der Radreise in fünf Leistungsgruppen durch die facettenreiche Landschaft gefahren. Zwei Beispiele: Die Strecke Miravet-Ebro führt über 105 Kilometer und zwei Pässe 600 Meter bergauf. Der Ebro wird mit der Fähre überquert. Reizvoll ist auch die 100-Kilometer-Tour von Priorat über traumhafte Straßen zum Kloster Escaladei und zurück über den Coll de la Teixeta. In urigen Restaurants erleben die Gäste bei der Kostprobe des einen oder anderen Priorat-Weins das ursprüngliche Spanien.

Das 4-Sterne-Hotel Tryp Port Cambrils, nur 300 Meter vom Strand und Yachthafen entfernt, ist im Aktivurlaub idealer Ausgangspunkt für die Exkursionen. Der radsportbegeisterte Hotelier verwöhnt seine Gäste mit erstklassigem Service, Extra-Verpflegung am Nachmittag, Abendessen mit. Tischwein und Wäschereinigung über Nacht.

Eine Radsportwoche ist mit Hotelaufenthalt, Halbpension, Nachmittagsverpflegung an den Tourentagen und Sportpaket ab 619 Euro im Doppelzimmer und 736 Euro im Einzelzimmer buchbar. Eine Verlängerungswoche kostet ab 567 bzw. 665 Euro. Individuelle Preisangebote für den Radurlaub gelten für Gruppen ab 15 Personen. Als Zielflughäfen stehen Barcelona und Reus (15 Kilometer von Cambrils entfernt, mit Ryanair erreichbar) zur Wahl. Information und Buchung: Mallorca-Aktiv, Tel.: 07033/692830 Fax: 07033/6928328, Internet: http://www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.

Über:

Mallorca-Aktiv
Frau Birgit Osuna
Ursprungweg 32
71263 Weil der Stadt
Deutschland

fon ..: 07033/692830
web ..: http://www.mallorca-aktiv.de
email : info@malloca-aktiv.de

Mallorca-Aktiv veranstaltet seit 20 Jahren Radsportferien in vielen Ländern. Das Angebot reicht von Radtraining über Radsportferien bis zu Rundreisen von Mallorca bis Namibia. Zu den Zielgruppen zählen ambitionierte Rennfahrer genauso wie Hobbyfahrer, Biker oder gemütliche Genussfahrer. Die Gäste trainieren wie die Profis oder genießen das intensive Naturerlebnis, die Schönheiten der Landschaften und das angenehme Klima, aber auch die Gastfreundschaft und Geselligkeit im Kreise Gleichgesinnter.

Pressekontakt:

da-pr, Redaktionsbüro für Tourismus und Wirstchaft
Herr Andreas Düppe
Zülpicher Straße 58d
50674 Köln

fon ..: 01718309531
web ..: http://www.da-pr.de
email : info@da-pr.de

Similar posts
  • Hotel Sonnbichl – das Tor zum t... Ob im duftenden, blütenreichen Frühjahr, im heißen, lichtdurchfluteten Sommer oder im mystischen, farbenfrohen Herbst - beim Urlaub im Hotel Sonnbichl sind Sonne, Spaß und Erholung [...]
  • Mobile Reiseplanung – das Buchu... Wer eine Urlaubsreise antreten möchte, sucht meist in einem Reisebüro nach Expertentipps und günstigen Angeboten. Oder es wird online gebucht - ganz ohne [...]
  • Das Almablu Wellness & Spa wurde... Das Spa des Almar Jesolo Resorts erhielt bei den World Luxury Spa Awards eine neue wichtige Auszeichnung und zählt somit zu den besten Spas [...]
  • Volkswagen Sommeraktion 2018: Freunde... Die Kath Gruppe bietet ab sofort exklusiv die Sondermodelle "Friends" an. Neben attraktiven Konditionen und vielen Extras liegt der Fokus auf Konnektivität, um stets in Verbindung bleiben zu [...]
  • aveato Catering hilft Mitarbeitern au... Das Thema Nachhaltigkeit fängt bei aveato Catering bereits beim Mitarbeiter [...]

Kategorien

Empfehlungen!

Statistik

Besucher heute: 54
Besucher gesamt: 0
Seit dem: 23. Juni 2018
Besucher online: 5