Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
Am Lago Maggiore tun sich Abgründe auf – Ein Krimi nicht nur für Frauen -- Allgemein -- Neue Nachrichten Auto, Verkehr und Touristik

Am Lago Maggiore tun sich Abgründe auf – Ein Krimi nicht nur für Frauen



Petra Kania bringt ihr erstes Buch für Erwachsene heraus: ein spannender psychologischer Roman, der sich nach und nach zum Krimi entwickelt.

BildEigentlich wollten sie nur abschalten vom Alltag und wieder zu sich selbst finden: fünf Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, die sich beim Frauenseminar der Psychotherapeutin Sanja Delft in einem idyllischen Rustico am Lago Maggiore zusammenfinden. Mit dabei: Anne Fischer, eine von Sanja Delfts Patientinnen, die für die Gruppe lecker kocht. Doch seltsame Dinge geschehen, Spannungen und Misstrauen brechen unter den Frauen aus. Als eine der Seminarteilnehmerinnen plötzlich verschwindet, wird es gefährlich in Petra Kanias neuem Roman „Was sich in den Tiefen der Seele verbirgt“. Eine Herausforderung, nicht nur für die sensible Anne Fischer.

Petra Kanias Roman ist vielschichtig und gerade das macht seine Anziehung aus. Es geht um die Konflikte, die die Seminarteilnehmerinnen mit sich herumtragen, die Gründe, die sie dazu bewegt haben, sich anzumelden. Es geht um die Beziehungen der Frauen zueinander, die zwischenmenschlichen Feinheiten. Es geht um die Frage, wie man sein Leben gestalten möchte – auch wenn das nicht für jeden im eigenen Umfeld akzeptierbar ist, wie im Falle der gleichgeschlechtlichen Beziehung zweier der Frauen. Es geht um Methoden, mit Konflikten umzugehen, mit den eigenen psychischen Unzulänglichkeiten.

Und nach und nach webt sich in all diese Themen eine spannende Krimihandlung. Wer versucht, eine Armbanduhr zu stehlen oder den Seidenschal von großem persönlichen Wert für seine Besitzerin? Wer hat den cholerischen Ehemann einer Teilnehmerin mit einem anonymen Brief auf den Plan gerufen? Ist er für das Verschwinden seiner Frau verantwortlich? Und wer ist die seltsame Carola, die vor allem die Köchin Anne Fischer immer wieder trifft und die scheinbar immer zum richtigen Zeitpunkt auftaucht?

Die Geschichte entwickelt in ihrem Verlauf eine ganz eigene Dynamik, ebenso wie die Beziehungen der Frauen untereinander. Und dem Leser wird klar: Es sind die Seelen der Menschen, die jede ihre ganz eigenen Abgründe bergen – und auch ein idyllischer Ort wie der Lago Maggiore kann unter diesen Umständen zum Albtraum für die Einzelne werden.

„Was sich in den Tiefen der Seele verbirgt“ ist Petra Kanias erster Roman für Erwachsene. Im Partnerverlag des Herzsprung-Verlages, dem Papierfresserchens MTM-Verlag, sind bereits drei Kinderbücher der Autorin erschienen. „Geschichten von der bunten Kuh“ Band 1 und 2, mit Lehrerbegleitheft, sowie „Märchenhaftes“.

Bibliografische Angaben:
Petra Kania
Was sich in den Tiefen der Seele verbirgt
Herzsprung-Verlag
ISBN
Taschenbuch, Seiten
10,70 Euro (D), 11,10 Euro (A)

Das Buch kann über den Verlag, Amazon und den Buchhandel bezogen werden.

Über:

Herzsprung-Verlag
Herr Thorsten Meier
Tostner Burgweg 21c
6800 Feldkirch
Österreich

fon ..: 05522 82151
web ..: http://www.herzsprung-verlag.eu
email : info@herzsprung-verlag.eu

Mit Verlagssitz in Vorarlberg in Österreich verstehen wir uns als literarisches Bindeglied zwischen Österreich, Deutschland, Liechtenstein, der Schweiz und Südtirol.

Pressekontakt:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Sonnenbichlstr. 39
88149 Nonnenhorn

fon ..: 08382 7159086
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Similar posts
  • Das persönliche Hotel im Herzen Berli... Das 3-Sterne-Hotel Ludwig van Beethoven in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg bietet alles für einen entspannten Aufenthalt. Komfortable Hotelzimmer, beste Lage und Wellness machen den Besuch [...]
  • Ausgezeichnete Symbiose: Baudenkmal u... Übernachten wie die Mönche, träumen hinter historischen Mauern, die Vergangenheit der Bauern erleben und in einem Anwesen, wo einst Fischer und Handwerker wohnten, [...]
  • Vatertag mit Bollerwagen am Strand vo... An Vatertag die Herrentour mit Bollerwagen am Strand von St. Peter-Ording oder himmlische Himmelfahrt mit Familie über das lange Wochenende nach [...]
  • Reisebüro Oberfell erneut unter den 5... Bereits zum 16. Mal in Folge wurde das Reisebüro Oberfell im Kinzigtal zu einem der 50 erfolgreichsten Reisebüros innerhalb Europas größter Reisebürokooperation rtk [...]
  • Unterstützung für Start-ups: KAJ Hote... Das Netzwerk für Zulieferer und Dienstleister bietet Start-ups für die ersten Schritte in die Branche Hilfe in puncto Vertrieb und Marketing. Dabei setzt Inhaber Karsten Jeß auf persönliche [...]

Kategorien

Empfehlungen!

Statistik

Besucher heute: 53
Besucher gesamt: 0
Seit dem: 24. April 2019
Besucher online: 5