Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0112ca3/neue-autonachrichten/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
Ringhotels feiert Finale seiner Golf Trophy -- Allgemein -- Neue Nachrichten Auto, Verkehr und Touristik

Ringhotels feiert Finale seiner Golf Trophy



Die Ringhotels veranstalten für ihre Gäste regelmäßig eine Golfturnier-Serie, die in diesem Jahr bereits in die achte Runde geht.

BildDas Finale des Golfturniers der Ringhotels hat vom 24. bis 26. April 2015 im Golf & Country Club am Hockenberg statt gefunden. Gastgeber war in diesem Jahr das Ringhotel Sellhorn in Hanstedt.
Den ersten Bruttosieg erzielte Jonas Roßburg vom GC Kitzeberg mit 28 Bruttopunkten und den zweiten Bruttosieg Timor Keller vom GC Taunus Weilrod mit 24 Bruttopunkten. Damit sind die beiden Sieger automatisch für die Teilnahme am Finale 2015 im Frühjahr 2016 qualifiziert.
„Unsere Ringhotels Golf Trophy entwickelte sich in den letzten Jahren regelrecht zu einer Golf-Institution in Deutschland. Wir freuen uns daher jedes Jahr über viele begeisterte Teilnehmer. Kulinarisch wurden wir mit einem ,HeimatGenuss‘ Buffet am ersten Tag und mit einem exklusiven Fünf-Gänge-Menü am Galaabend verwöhnt. Ich begleite als leidenschaftliche Golferin stets persönlich dieses Turnier. Schließlich haben wir gemeinsam auch eine Menge Spaß: Da der Platz viele Bäume hat, haben wir dieses Mal eine „Holzwertung“ ausgespielt; also wer die meisten Bäume trifft“, so Susanne Weiss, Geschäftsführender Vorstand der Ringhotels e.V.
Die Ringhotels Golf-Trophy besteht aus regionalen Qualifikationsturnieren und einem großem Finale. Die Nettosieger in den drei Klassen der Ringhotels Golf-Vorrundenturniere dürfen sich über eine Flasche „R de Ruinart“ freuen, die jeweiligen Gesamt-Bruttosieger der Golfturniere treten anschließend bei dem großen Finale gegeneinander an. Der Bruttogewinn beinhaltet zwei Hotel-Übernachtungen für zwei Personen inklusive Finalteilnahme und Rahmenprogramm. Die Anmeldung erfolgt direkt bei den austragenden Golfclubs. Auf der Website der Ringhotels www.ringhotels.de erhalten Interessierte Golfer alle weiteren Informationen.

Traditionell sammeln die Ringhotels während des Golfturniers für Kinder in Deutschland. Die Spenden werden paritätisch aufgeteilt zwischen der Organisation „Clinic Clowns“ und der Hilfsorganisation KIO – Kinder Organtransplantation. Insgesamt beläuft sich die Summe der direkten Spenden an diesem Abend auf rund 2.000 Euro. Die Spenden sammelten die Organisatoren bei dem „Hit The Green“ gegen einen Wetteinsatz von zehn Euro. Weitere Spenden wurden durch die Ersteigerung eines VFL-Wolfsburg Trikots mit allen Spielerunterschriften sowie durch die Ersteigerung von Flightzusammenstellungen für den auf dem GC Green Eage Nordplatz stattfindenden Texas Scramble erzielt. Sieger waren bei diesem Golfturnier mit 38 Bruttopunkten: Peter Bond, GC Sagmühle, Bettina Fess, GP Weiherhof, Andreas Graap, GC Timmendorfer Strand und Jan-Hendrik Bogen, GC Hösel.
Am Hockenberg erwarten Golfbegeisterte sanfte Hügel und Täler sowie ein rund 6.000 Meter langer Course. Der Platz bietet für alle Handicaps ein ausgiebiges Spielvergnügen kurz vor den Toren Hamburgs. Das Ringhotel Sellhorn verfügt in der Saison stets über attraktive Pauschalangebote, ausgesuchte, regionale Spezialitäten sowie zahlreiche Wellnessangebote.
Rund um das Ringhotel Sellhorn gibt es in einer Entfernung von maximal 20 Minuten fünf Golfplätze – Hockenberg, Seevetal-Hittfeld, Green Eagle Nord und Süd und Buchholtz Nordheide.
Darüber hinaus verfügen die Ringhotels deutschlandweit über 20 Hotels, die sich auf den Golfsport spezialisiert haben: Diese befinden sich stets in der Nähe der schönsten Golfplätze. Garantierte Abschlagzeiten und Greenfee-Abkommen ergänzen das Angebot der Ringhotels.

Über:

Ringhotels e.V.
Frau Cornelia Beer
Balanstrasse 55
81541 München
Deutschland

fon ..: +49 (0)89 45 87 03 – 12
web ..: http://www.ringhotels.de
email : cornelia.beer@ringhotels.de

Die Hotelkooperation Ringhotels e.V. wurde am 25. Januar 1973 ins Leben gerufen. Ziel der Gründer war es, einen Gegenpol zu den großen internationalen Hotelgesellschaften auf dem deutschen Markt zu bilden. Drei Einkaufsgenossenschaften, genannt „Einkaufsringe“, aus Niedersachsen, Baden-Württemberg und Niederbayern schlossen sich zu einer Hotelkooperation zusammen. So entstand der Name „Ringhotels“.
Heute vereinigt die Kooperation rund 130 Ringhotels im Vier- und gehobenen Drei-Sterne-Bereich in ganz Deutschland. Das Motto der Ringhotels „Echt HeimatGenuss erleben“ ist Programm.
In vier Jahrzehnten ist es der Hotelgruppe gelungen, sich nachhaltig auf dem deutschen Markt zu etablieren und weiterzuentwickeln. Zu den Mitgliedsbetrieben zählen auch historische Herrenhäuser und Schlösser. Die Hotelkooperation listet historische Hotels zusätzlich unter dem Markennamen „Gast im Schloss“. Hier müssen die Mitgliedshotels jedoch weitere Kriterien erfüllen. Bei den meist familiengeführten Betrieben finden sich professionelle Tagungshotels ebenso, wie familienfreundliche Ferienhotels oder moderne Wellness-Oasen sowie Cityhotels für Städtereisen. Eine private, sehr persönliche Führung, lokaltypisches Ambiente und eine hervorragende Küche zeichnen die Mitgliedshotels aus. Ringhotels e.V. ist Mitglied bei den „PHE – Private Hotels Europe“, einem Partnerverbund von privat geführten und mittelständischen Hotels in sechs europäischen Ländern.

www.ringhotels.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main

fon ..: +49 (0)6109 – 50 65 35
web ..: http://wwwlt-communications.com
email : tk@karl-karl.com

Similar posts

Kategorien

Empfehlungen!

Statistik

Besucher heute: 0
Besucher gesamt: 0
Seit dem: 17. Juli 2020
Besucher online: 0